Seite auswählen

Nach dem ersten Erfolg und einer hohen Einschaltquote spielte Jammin´Cool am 25.Sep. nun zum zweiten mal live in der beliebten Fernsehgarten-Sendung auf dem Mainzer Lerchenberg. Diesmal standen die Songs unter dem Motto “funky & groovy”. Mit Earth, Wind & Fire und Kool & the Gang Songs konnte die 10 köpfige Liveband punkten. Die Songs waren “Signature Songs” der beliebten Liveband. Mit den Frontsängern Caroline Pirulli, Charles Simmons und Christopher Tate kam die geballte US Amerikanische Sängerfront der Band zum Einsatz. Auch alle anderen langjährigen Bandmitglieder hatten ihre Einsätze und groovten ordentlich neben Stars wie Travis, Stanford, DJ Bobo und anderen. Mit der Moderatorin Andrea Kiewel, als bekennende Bandliebhaberin, funktionierte das Wechselspiel aus Moderation und Musikjingles wieder einmal perfekt! Wir freuen uns auf die kommende Saison.

Share This